Zum Seitenanfang

Zusatzangebote im kbo-Kinderzentrum München

Um Ihnen und Ihrem Kind den stationären Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, bieten wir im kbo-Kinderzentrum München eine Reihe von zusätzlichen Angeboten außerhalb der Therapien an.

Kunsttherapie mit Künstlerin Hildegard Mühlich

Seit über 20 Jahren ist die Kunsttherapie mit der Künstlerin und Malerin Hildegard Mühlich fester Bestandteil im kbo-Kinderzentrum München. Alle 14 Tage kommt Hildegard Mühlich am Freitag und Samstag ins Haus um mit den Kindern und ihren Eltern zu malen. Die Kunsttherapie dient dabei nicht nur als Zeitvertreib zwischen den Therapien, sondern trägt in vielen Fällen entscheidend zur Rehabilitation bei.
Unser besonderer Dank gilt dem Verein "Kinder im Zentrum - Für Kinder e.V.", der das Projekt seit Beginn nachhaltig finanziell unterstützt.

Angebot der "Grünen Damen"

Basteln, spielen, malen, trösten – nach dem Motto „Hilfsbereitschaft, Einsatzfreude, Zeit“ unterstützen uns seit vielen Jahren die "Grünen Damen" im kbo-Kinderzentrum München. Dabei handelt es sich um Ehrenamtliche der Johanniter Hilfsgemeinschaft München und der evangelischen und ökumenischen  Krankenhaushilfe. Immer montags bis freitags zwischen 10 und 12 Uhr malen, spielen und basteln die "Grünen Damen" mit den Kindern auf der Eltern-Kind-Station zwischen den Therapien und entlasten die Eltern in dieser Zeit.

Spielplatz und Ausflugstipps

Der große Spielplatz musste temporär der Baustelle zum Neu- und Erweiterungsbau weichen. Rund um den Container-Bau konnten aber in der Zwischenzeit alle Spielgeräte wie Sandkasten mit Wasserspiel, Nestschaukeln oder Rutsche wieder aufgebaut und in Betrieb genommen werden.
Darüber hinaus finden sich auf den Stationen umfangreiche Ausflugs- und Freizeittipps für kleine oder große Unternehmungen am Wochenende im Umkreis des kbo-Kinderzentrums.

Gäste-WLAN

Auf den Stationen des kbo-Kinderzentrums München steht unseren Patienten sowie deren Familien kostenloses WLAN zur Verfügung.

Die Zugangsdaten erfahren Sie direkt vor Ort. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.