Zum Seitenanfang

Neue technische Entwicklungen & neue plastizitätsinduzierende Stimulationsparadigmen

In einem aktuellen, von der DFG geförderten Projekt, untersuchen wir in Kooperation mit der Munich School of BioEngineering der Technischen Universität München, die Modulation neuronaler Plastizität durch eine individuell, an jeden Probanden angepasste TMS-Stimulation. Diese wurde für dieses Projekt technisch realisiert und auf der Basis eines eigenen und etablierten Protokolls (Jung et al., 2016) neurophysiologisch weiter entwickelt. Die individualisierte Stimulation des menschlichen Gehirns könnte entscheidend zu neuen Erkenntnissen über die Funktionsweise und zum Verständnis von Lernmechanismen beitragen und perspektivisch neue Möglichkeiten der klinischen und therapeutischen Anwendung der nicht-invasiven Hirnstimulation in der Klinik bieten.

Kontakt:

PD Dr. med. Nikolai Jung

E-Mail: nikolai.jung(at)tum.de

Telefon: 089/71009 236

oder:

Frau Louisa Brich M.Sc.

E-Mail: louisa.brich(at)tum.de

Telefon: 089/71009 392